arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Termine

Eine Auswahl meiner aktuellen Termine

Hier finden Sie eine Auswahl meiner Termine als Abgeordneter. Darüber hinaus führe ich diverse Gespräche mit Vertretern der Behörden, mit Verbänden, Partei- und Fraktionskollegen sowie Bürgern und Vereinen aus meinem Wahlkreis

29. April - Offene Vorstandssitzung meines Distrikts Altona-Altstadt

Am Montag, dem 29.4., lädt mein Distrikt alle Distriktsmitglieder zu unserer öffentlichen Vorstandssitzung ein. Wir beraten die andauernde Parteierneuerung, diskutieren bundespolitische Themen, entwickeln Anträge und tauschen uns über lokale und kommunale Anliegen aus, die an uns herangetragen worden sind. Wir informieren die Mitglieder zudem über das politische Geschehen aus der Kreis-, Landes- und Bundesebene - und planen natürlich auch unsere aktuellen Wahlkämpfe im Bezirk

25. April - Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft

Am 25.4. tagt die Hamburgische Bürgerschaft im Plenarsaal des Rathauses, wo ich neben dem Verfolgen der Plenardebatten die Sitzung für viele Gespräche mit Fraktionskollegen, mit Besuchern sowie mit Bürgern oder Interessengruppen nutze. Interessierte können die Debatten auch Online über die Homepage der Hamburgischen Bürgerschaft unter www.hamburgische-buergerschaft.de verfolgen.

23. April - Sitzung der SPD-Fraktion

Bei der Fraktionssitzung bereiten wir in die kommende Bürgerschaftssitzung mit den entsprechenden parlamentarischen Initiativen vor und verabreden politische Termine und erörtern die politische Lage in unserer Stadt. Neben den Abgeordneten sind auch die von der SPD gestellten Senatoren sowie die Fachreferenten der SPD-Bürgerschaftsfraktion dabei.

17. April - Sitzung des Fraktionsvorstandes

Bei dieser Fraktionsvorstandssitzung bereiten wir in die kommende Bürgerschaftssitzung mit den entsprechenden parlamentarischen Initiativen - heute im Rahmen der Haushaltsberatungen - vor und verabreden politische Termine und erörtern die politische Lage in unserer Stadt. Ich gehöre diesem Gremium als einer von 2 Abgeordneten aus Altona an.

15. und 16. April - Sitzung des Eingabenausschusses

Der Eingabenausschuss ist der einzige Ausschuss der Bürgerschaft, der ständig direkt in Kontakt zu Bürgerinnen und Bürgern steht. Durch Ihre Eingaben erfahren die Abgeordneten auf direktem Weg, welche gesetzlichen Regelungen sich im Einzelfall nicht bewähren und was ihre Wählerinnen und Wähler auf dem Herzen haben. Keine Behörde arbeitet fehlerlos und die Anwendung auch von noch so ausgefeilten Gesetzen kann im Einzelfall zu Ungerechtigkeiten führen. Eine Eingabe ermöglicht der Bürgerschaft, ihre in der Verfassung verankerte Kontrollfunktion gegenüber dem Senat wahrzunehmen. Der Eingabenausschuss ist ein Pflichtausschuss (Art. 28 Hamburger Verfassung). Das bedeutet, dass dieser Ausschuss immer gebildet werden muss. Dies geschieht zu Beginn der Wahlperiode durch Bestellung des Ausschusses. Ich bin von meiner Fraktion hierfür bestimmt worden.

15. April - Arbeitskreis Eingaben der SPD-Fraktion

Im Arbeitskreis Eingaben treffen sich alle SPD-Abgeordneten, die im Eingabenausschuss für die SPD-Fraktion aktiv dabei sind. Wir sprechen unsere Haltung und Beschlussempfehlung zu den einzelnen Bürgerbeschwerden und -anregungen ab. Diese Sitzung sind wie alle Arbeitskreis-Sitzungen bei allen Fraktionen in der Hamburgischen Bürgerschaft nicht-öffentlich.

15. April - Sitzung des Kreisvorstandes

An diesem Montag trifft sich der Kreisvorstand der Altonaer SPD - bestehend aus allen Distrikten und Arbeitsgemeinschaften. Hier werden die politischen Informationen auf Kreisebene ausgetauscht, Strategien entwickelt. Auf dem Altonaer Kreisparteitag wurde ich hierzu als Delegierter meines Distrikts erneut für dieses Gremium bestimmt.

7. April - Elbspaziergang mit der ASF zum Thema "Hafenarbeitsplätze"

Die AsF Hamburg lädt am Sonntag zu einem besonderen Elbspaziergang mit der FrauenFreiLuftGalerie ein: "Hafenansicht weiblich: Frauenarbeitsplätze historisch und aktuell". Dr. Elisabeth von Dücker, ehemalige Kuratorin vom Museum der Arbeit und heutige Kuratorin der Frauenfreiluftgalerie Hamburg sowie ich als Bürgerschaftsabgeordneter und Hafenexperte werden dazu interessante Einblicke in das Leben der Hafensarbeiter geben.

6. April - Infostand meines Distrikts Altona-Altstadt

Am jedem 1. Samstag im Monat veranstaltet der SPD-Distrikt Altona-Altstadt einen Infostand in der Großen Bergstraße, um für die Menschen vor Ort ansprechbar zu sein. Ich versuche es immer einzurichten, um dabei zu sein.

30. März - Landesparteitag der Hamburger SPD in den Messehallen

Der ordentliche Landesparteitag der SPD Hamburg am 30.03. in den Messehallen dient der inhaltlichen Debatte zur "Mobilität" sowie der Erörterung der entsprechenden Anträge, die u.a. aus unserem Kreis Altona kamen. Ich bin von meinem Distrikt als Vertreter gewählt und vor Ort dabei! </h2>

29. März - Sitzung des Wirtschaftsausschusses

Am 29. März tagt der Wirtschaftsausschuss (genau gesagt der Ausschuss für Wirtschaft, Innovationen und Medien) der Hamburgischen Bürgerschaft zum ersten Mal im neuen Jahr. Interessierte können sich die Tagesordnung und die einzelnen Themen unter https://www.hamburgische-buergerschaft.de/ausschussitzungen/ ansehen und downloaden. Die Sitzung ist öffentlich; eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich: Es geht diesmal um die Entwicklung der Gewerbeflächen in Hamburg.

26. März - Gemeinsame Sitzung des Haushalts- und Wirtschaftsausschuss

An diesem Tag tagt der Haushaltsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft mit einer umfangreichen Agenda, zu Punkt 1 "Kostensteigerungen bei der Sanierung des CCH" ist der Wirtschaftsausschuss ebenfalls eingeladen und wird gemeinsam mit dem Haushaltsausschuss hierüber beraten.

20. März - Politischer Barabend mit den Altonaer Jusos

An diesem Termin war ich beim monatlichen Kneipentreff der Altonaer Jusos zu Gast und berichtete von meiner Arbeit als Bürgerschaftsabgeordneter. In diesem Format treffen die Jusos ihre Gäste in informeller Atmosphäre; der Einladung bin ich gerne gefolgt.

8. Februar - Traditionelles Grünkohlessen der Altonaer SPD in der DESY-Werkskantine

Die Altonaer SPD lädt jährlich parteiöffentlich zum Grünkohlessen, wo auch Ehrungen für Mitglieder aus den unterschiedlichen Distrikten vorgenommen werden, Nachdem wir in den vergangenen Jahren in der Holsten-Brauerei tagen konnten, sind wir nach deren Umzug nach Hausbruch ebenfalls umgezogen - aber natürlich in Altona geblieben. Als Ehrengast wird dieses Jahr unser Bürgermeister Peter Tschentscher zugegen sein.

3. Februar - Neujahrsempfang der SPD-Bürgerschaftsfraktion

NEUJAHRSEMPFANG

am Sonntag, den 3. Februar 2019, um 12.00 Uhr,
im Festsaal des Hamburger Rathauses.
Einlass 11.00 Uhr

ES BEGRÜSSEN SIE

Dirk Kienscherf
Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion

HAMBURGER NEUJAHRSREDE 2019
Dr. Katarina Barley
Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und SPD-Spitzenkandidatin zur Europawahl

Dr. Peter Tschentscher
Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

Eine verbindliche Anmeldung bis zum 27. Januar 2019 ist erforderlich – per Fax: 040 4273-12291 oder E-Mail: info@spd-fraktion.hamburg.de

Die Veranstaltung wird von Schrift- und Gebärdensprachdolmetscherinnen begleitet.

Gern betreuen wir Ihre Kinder. Wir bitten auch hier um Anmeldung.